© 2018 Erstellt von KS 

KS Theaterbetriebe GmbH 

Tel: 0202 26158921

Herzlich Willkommen im größten Privattheater Wuppertals.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und versprechen Ihnen gute Unterhaltung mit unserem Ensemble und der Gastronomie, vor und nach der Vorstellung.

Unter "Stücke" finden Sie alle Produktionen für unsere zweite Spielzeit in der Komödie Wuppertal, mit allen Stückbeschreibungen und Infos.

Sie möchten Teil unserer Theaterfamilie werden?

Wir benötigen immer Unterstützung und suchen auch Sponsoren und Förderer. Darüber hinaus können Sie Stuhlpatenschaften erwerben und somit Teil unserer  Familie werden und den Erhalt des Boulevardtheaters in Wuppertal zu sichern.

Bis bald in Ihrem symphatischen Unterhaltungstheater im Zentrum von Wuppertal.

Bis zum 1. Dezember
"Ein Mann mehr ist noch zu wenig"
Komödie von Florian Battermann
Mit: Kristof Stößel, Safak Pedük, Michèle Connah,
Sabine Reinhardt, Bettina Jerch, Philip Keller,
Ingo Wisotzki, Benjamin Krüger und Dirk Stasikowski.

1. Adventsmarkt am 14. Dezember 2019

von 11 Uhr bis 17 Uhr

Gestartet:

VVK für die Stadtführungen und Ausflüge bis Juli 2020 mit

Fabienne van Straten

Die Termine und Preise finden Sie hier auf unserer Seite unter Spielplan.

Tipp:

Buchen Sie Ihre Tickets direkt zu den Öffnungszeiten an unserer Theaterkasse und sparen dort auch die VVK Gebühr.

Sie wollen mehr Infos zu unserer heimlichen Theaterchefin?

Schauen Sie doch einfach mal ihrer Homepage vorbei

www.fabiennevanstraten.de

Mit einer Stuhlpatenschaft unterstützen Freunde und Fans unseres Hauses unser kulturelles Engagement und Angebot.

 

Eine solche Patenschaft zeigt die enge Verbindung zu unserem Theater und hilft uns, das Erlebnis "Theater" weiter zu perfektionieren und das einzige Privattheater in Wuppertal zu erhalten.

Mit einer Stuhlpatenschaft für einen oder mehrere Theatersessel können Sie sich oder anderen Theaterbegeisterten ein ganz besonderes Geschenk machen.

Ihr Engagement findet sichtbare Anerkennung auf unserer Patenwand im Foyer mit Ihrem Namen oder dem des Beschenkten.

Auch Firmen haben dadurch die Möglichkeit, ihr Engagement für die Kultur prominent zu platzieren.

In jeder Generalprobe, also vor den öffentlichen Vorstellungen, ist Ihnen ihr Stuhl sicher und Sie können unsere Produktionen somit vor allen anderen live erleben.

Mehr Infos bekommen Sie HIER

Schreiben Sie uns Ihre Bewertung
Theaterbesuch bewerten
Würden Sie uns Ihren Freunden empfehlen?